Service Hotline
zertifizierter Google-Partner
Service Hotline
+49 (0)7643 / 302-7225

SEM United

mit Google AdWords zu neuen Ufern

mehr erfahren

AdWords-Erstanalyse

eine erste AdWords Analyse ist für Sie kostenfrei!

Hier Analyse anfordern

Google zertifizierter Partner

SEM-United ist von Google zertifizierter Partner

mehr erfahren

Video-Kampagnen (Youtube)

YouTube gehört auch zu Google und somit kann seitens Google AdWords auch im Bereich YouTube geworben werben. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Displayanzeigen
Displayanzeigen oder auch grafische Werbebanner genannt können oberhalb des Videos und auch rechts daneben angezeigt werden.

Bild 5 Texte

Overlay-In-Video-Anzeigen
Overlay-In-Video-Anzeigen können geschaltet werden während sich ein potentieller Kunde ein YouTube Video ansieht. Sie werden am unteren Rand des Videos eingeblendet und können vom potentiellen Kunden jederzeit aus-und wieder eingeblendet werden.

Bild 6 Texte

TrueView In-Stream Videoanzeigen
TrueView In-Stream Videoanzeigen können vor, nach oder während eines Videos angezeigt werden. Diese Videos müssen eine Länge zwischen 12 Sekunden und 2 Minuten 59 Sekunden haben, und können nach 5 Sekunden übersprungen werden. Bei Videos bis zu einer Länge von 30 Sekunden, muss das komplette Video angesehen werden damit seitens Google ein CPV (Cost-Per-View) in Rechnung gestellt wird. Bei Videos mit einer Länge von über 30 Sekunden müssen mindestens 30 Sekunden des Videos angeschaut werden damit Kosten entstehen.

Bild 7 Texte

TrueView In-Display Videoanzeigen
Das Video mit Screenshot und kurzer Beschreibung erscheint entweder rechts neben einem YouTube Video, oder auf anderen Seiten des Google Display-Netzwerkes basierend auf ausgewählten Kriterien welche den Zielgruppen des Nutzers entsprechen.

Bild 8 Texte