Service Hotline
zertifizierter Google-Partner
Service Hotline
+49 (0)7643 / 302-7225

SEM United

mit Google AdWords zu neuen Ufern

mehr erfahren

AdWords-Erstanalyse

eine erste AdWords Analyse ist für Sie kostenfrei!

Hier Analyse anfordern

Google zertifizierter Partner

SEM-United ist von Google zertifizierter Partner

mehr erfahren

Google AdWords – Nur-Anruf Kampagnen

1. Ziel dieses Blogbeitrags

Unsere Welt wird immer mobiler. Wo wir auch hinschauen werden Smartphones, Tablets, und andere elektronische Geräte benutzt. Google AdWords bietet dahingehend seit kurzem ein neues Kampagnen-Format an, sogenannte Nur-Anruf Kampagnen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Google AdWords Kampagnen, sind Nur-Anruf Kampagnen ausschließlich auf Anrufe von mobilen Geräten ausgerichtet. Der folgende Beitrag erläutert die Nur-Anruf Kampagnen und die Vorteile einer solchen Kampagne genauer.

2. Überblick

Eine Nur-Anruf Google AdWords Kampagne dient dazu, einen direkten Anruf von dem jeweiligen Nutzer zu erhalten. Die Anzeige wird wie auch eine Such-Netzwerk Kampagne im Suchnetzwerk bei ausgewählten Keywords angezeigt. Mit einem Klick gelangt der Nutzer hier nicht auf Ihre Webseite, sondern setzt sich direkt mit Ihnen telefonisch in Verbindung. Somit ist eine Verknüpfung mit einer Webseite nicht notwendig. Anbei eine Anzeige einer Nur-Anruf Kampagne.

Bild

2.1 Nur-Anruf Kampagne erstellen

Um eine Nur-Anruf Kampagne zu erstellen ist ein bestehender Google AdWords Account Grundvoraussetzung. Besteht der Account, so kann in folgenden 5 einfachen Schritten eine solche Kampagne erstellt werden:

1. Klicken Sie in Ihrem Google AdWords Konto auf dem Tab Kampagnen auf +Kampagne und klicken Sie auf Nur Suchnetzwerk

2. Geben Sie der Kampagne einen Namen und wählen Sie den Kampagnentyp Nur Anruf – Anzeigen, die Nutzer veranlassen, bei Ihrem Unternehmen anzurufen aus

3. Wählen Sie die gewünschte Ausrichtung auf Werbenetzwerke (hier ist nur das Suchnetzwerk möglich), Geräte (mobile Geräte) und Standorte aus und klicken Sie auf Speichern und fortfahren

4. Erstellen Sie die Anzeigengruppe und die dazugehörige Anzeige

5. Geben Sie die Keywords ein, bei denen Ihre Anzeige geschaltet werden soll und klicken Sie auf Speichern

Da alle Klicks einer Nur-Anruf Kampagne zu direkten Anrufen führen, ist es sinnvoll, die Gebote für Anrufe statt für Besuche auf Ihrer Webseite festzulegen.

2.2 Vorteile von Nur-Anruf Kampagnen

Für bestimmte Geschäftsmodelle ist diese Neuerung sicherlich sinnvoller als für andere. So würde es beispielsweise wenig Sinn ergeben, eine Nur-Anruf Kampagne für einen Online-Shop zu erstellen. Aber für Geschäftsfelder welche vom direkten Kundenkontakt leben, wie beispielsweise einem Schlüsseldienst kann solch eine Kampagne von Vorteil sein.

Anbei eine Veranschaulichung:

Nehmen wir einmal an Herr Kunde betreibt ein Unternehmen für einen Schlüsseldienst. Herr Kunde hat zwar eine Webseite für sein Unternehmen, diese ist aber nicht sehr professionell gestaltet, da Herr Kunde weniger auf Besuche seiner Webseite aus ist und mehr auf direkte Anrufe zielt. Nun erstellt Herr Kunde eine Nur-Anruf Kampagne und erhält somit im Schnitt 50 Anrufe pro Woche mehr wie zuvor. Der Umsatz steigert sich und der Prozess der Kundengewinnung wird beschleunigt. Gerade für Unternehmer wie Herrn Kunde macht eine Nur-Anruf Kampagne Sinn, da hier der direkte Anruf im Fokus liegt und somit Neukunden schneller gewonnen werden können.

3. Fazit

Die neue Google AdWords Funktion einer Nur-Anruf Kampagne ist sicherlich nicht für jede Branche nutzbar. Für bestimmte Branchen welche gezielt auf direkte Anrufe aus sind, bietet diese Funktion aber eine große Chance mehr Kunden zu gewinnen und von dieser Möglichkeit stark zu profitieren.

Kommentare sind deaktiviert.